RSJ-Labelprinter - follow the QR-Code RSJ-Next Generation Label Printing System - makes workflow easier RSJ-Software, Company Logo

Electronic Shelf Labels

Elektronische Preisschilder sind die nächste grundlegende Neuerung im Handel. Die elektronische Regalauszeichnung verbessert die Kommunikation mit dem Kunden und erlaubt eine dynamischere Preisgestaltung.

Auch wenn heute eine vollständige Umstellung der Regalauszeichnung auf ESL häufg noch an Kosten oder begrenzten technischen Möglichkeiten (eingeschränkte Farbdarstellung, beschränkter Blickwinkel) scheitern, so sind die elektronischen Preisschilder doch die Zukunft.

Flexibilität mit einer Cross Media Solution ist hier von zentraler Bedeutung, da Ihnen heute niemand (ehrlich) sagen kann, welche Technologie in 5 Jahren den Digital Signage Markt beherrscht.

Unser einheitenunabhängiger Ansatz erhält Ihnen diese Flexibilität und erlaubt zudem Cross Media Lösungen (wie zB eine weiche Umstellung von Papier auf ESL).

Konzept

Unser System erzeugt zunächst einheitenunabhängige PDF Dateien, die dann in Bitmap umgewandelt werden.

Dadurch sind die Designmöglichkeiten nicht auf die (unterschiedlichen) Möglichkeiten von herstellerspezifischen APIs beschränkt.

Features

  • Cross Media Lösung
    • Unterschiedliche Ausgabemedien:
    • Bildschirm (PDF)
    • Einheitenunahängige Druckerunterstützung (PDF)
    • Einheitenunabhängige ESL Unterstützung

Vorteile

  • Einheitliche Host Schnittstelle
  • Einheitliches grafisches Label Studio zur Layout Erzeugung
  • Zukunftssicher:
    • Einfache Einbindung neuer ESLs (Wissen Sie heute schon welchen Label Typ Sie in 5 Jahren einsetzen?)
    • Wir unterstützen heute schon Farbe
    • Volle Unicode Unterstützung

Die Integration ist extrem einfach

  • Im Layout kann eine ESL Zieladresse (dh die ID der Basestation und der Barcode auf dem ESL) angegeben werden.
  • Die Zeiladresse kann natürlich wie jedes andere Datenfeld aus der Schnittstelle bestückt und ggf. zusammengesetzt werden.
  • LPSNG erzeugt für den Auftrag eine PDF Datei
  • In dieser PDF Datei ist eine Steuerdatei enthalten (esl.json.gz) die jedem Etikett (Seite im PDF) eine ESL Zieladresse zurodnet.
  • Dieses PDF kann entweder direkt (in einem On Premises LPSNG) verarbeitet werden oder an einen verteilten ESL Server übertragen und dort verarbeitet werden.
  • Dabei wird aus der PDF Datei eine JSON Datei mit ESL Zieladressen und den dazugehörigen base64 codierten Bitmaps (PNG) erzeugt.
  • Mit Hilfe des ESL Typ abhängigen Sendeprogrammes werden diese Dateien auf die ESLs übertragen und die Statusinformationen (Signalstärke, Batteriestatus, Sendestatus) zurückgeliefert

ESL Basisstationen können entweder einem einzelnen Benutzer oder (in der Enterprise Edition) auch einer Benutezrgruppe zugeordnet sein.

Virtuelle ESLs

Da LPSNG auf jeden Fall eine PDF Datei erstellt, kann der Inhalt auch im Web Browser angezeigt und überprüft werden.

Projektstatus

Sie können Basisstationen und Labels einfach online in unserem RSJ ESL Shop bestellen. Auf Wunsch stehen wir aber natürlich auch für ein Gespräch oder eine Präsentation vor Ort zur Verfügung.

Einsatzmöglichkeiten

Kontakt

Gerne helfen wir mit weiteren Informationen:

Name
Company
Email
Phone
How can we help you?

Or contact us directly:

RSJ Software GmbH
Grubmuehl 20
82131 Stockdorf
Germany

Phone: +49 89 89 41 42-0
Fax: +49 89 89 41 42-80
E-Mail: info@rsj.de

© Copyright 2011-2016 by RSJ Software GmbH Stockdorf. All rights reserved. - Version:1.11.0034